Swagbucks

Swagbucks - Was ist das?

Swagbucks ist der mit Abstand interessanteste Anbieter, wenn es um ein Nebeneinkommen im Internet geht. Es gibt so viele einfache Möglichkeiten hier Geld zu verdienen, dass ich hier einen sehr umfassenden Bericht zu geschrieben habe.

Das Portal wird von der Swagbucks GmbH in Berlin vertreten. Dieses Portal hat mit Abstand die besten Bewertungen. Es gibt so gut wie keine negativen Rezensionen  und das will schon etwas heißen.

Inhalte

Swagbucks - das etwas andere Portal

Es ist eben alles anders hier, als bei anderen Umfragepanels. 
Du hast extrem viele Möglichkeiten das Auszahlungslimit zu erreichen. Hier wird der Fokus nicht nur auf reine Umfragen gelegt, wie du gleich Erfahren wirst. 

Wie wird hier verdient?

Schauen wir uns zunächst die Umfragen bei Swagbucks an. Diese sind, vom Prinzip und der Bezahlung, auf einem guten Niveau.

Wie du im Screenshot sehen kannst, wird dir vor Annahme einer Umfrage genau gezeigt wie viele SB du bekommen kannst. Dir wird außerdem eine Schätzung zur Dauer der Umfrage angezeigt.
 

Für den Fall, dass du nicht zur Zielgruppe gehörst, gibt es fast immer 1SB als Trostpflaster.

 

Shoppen mit Cashback

Ein sehr angenehmer Teil kann der Bereich „Shoppen“ sein. Hier verbindest du das, was du sowieso machst, mit Cashback. 

Wenn du deine Einkäufe bei REWE online erledigst, dann gehst du zuerst auf Swagbucks.com wählst REWE aus der Kategorie „Shoppen“ aus. Das Portal leitet dich dann über einen Trackinglink zum online Auftritt von REWE. Du erhältst aktuell 6SB für einen ausgegebenen Euro bei REWE. Das wäre für einen normalen 60 € Einkauf schon 360SB und somit ein Cashback in Höhe von 3,60 €.

Du kannst dir sicher vorstellen, wie schnell du auf diese Weise die Auszahlungsgrenze von 5 € bei weitem übertriffst. 
Das Beste ist, dass du diesen Einkauf sowieso gemacht hättest und einfach nur etwas Geld dafür zurückbekommst.

Ein 100 SB sind je nach Art der Einlösung ca. 1,00 € Wert. Wenn du dir deine SB als Amazon Gutschein auszahlen lässt, dann bekommst du aktuell für 500 SB einen 5,00 € Gutschein. Möchtest du dir lieber Bargeld auf Paypal auszahlen lassen, dann brauchst du für 5,00 € aktuell 555 SB. Wie du siehst, gibt es hier Schwankungen. Der Umrechnungskurs ist natürlich nicht auf alle Zeiten festgelegt und der Betreiber kann jederzeit Anpassungen vornehmen.

Selbstverständlich ist REWE nicht der einzige Partner, es gibt etliche teilnehmende Shops. Da sollte für jeden etwas dabei sein.

Den Cashbackbereich findest du auf der Startseite in der linken Menüleiste. Wähle einfach „Shoppen“ aus. Anschließend kannst du deinen Wunschpartner über das Suchfeld der Seite finden, wie im nachfolgenden Bild gezeigt.

Verdienen mit Entdecken

Hinter dem Menüpunkt „Entdecken“ auf der Startseite von Swagbucks, findest zum Beispiel Spieleapps. Diese sollen bis zu einem gewissen Spielstand angespielt werden. So kann man, mit ein wenig Spaß, auch noch nebenbei SB sammeln. 

Ebenso findest du dort Testangebote großer Firmen wie Prime Video. Wenn du das 30 Tage Probeabo abschließt und 1 Film streamst bekommst du schon 300SB gut geschrieben. Du musst nicht mal zahlender Kunde des Anbieters werden.

SB verdienen mit der Suchfunktion

Du kannst mit Swagbucks sogar etwas verdienen, wenn du gar nicht auf der Seite bist. Zunächst findest du diese Möglichkeit wie immer auf der Startseite im Menü auf der linken Seite.

Klicke einfach auf „Suche“ und gib den gewünschten Suchbegriff in die Maschine ein.

Swagbucks belohnt diese Suchanfragen nach dem Zufallsprinzip mit SB. Das bedeutet du bekommst mal ein paar SB für die Suche und häufiger auch nicht. In meinem Versuch habe ich bereits bei der zweiten Sucheingabe 1SB verdient. Die Suchergebnisse sind auch tatsächlich brauchbar. 

Damit du nicht für eine Suche immer erst auf Swagbucks gehen musst, kannst du dir die Browsererweiterung installieren.


Du bekommst hier also eine Belohnung für eine Suchanfrage, die du sonst in die Adresszeile des Browsers eingegeben hättest.

Allerdings ist deine Startseite dann nicht mehr Google, sondern lautet https://search.swagbucks.com.
So kannst du dich ganz bequem für deine täglichen Suchanfragen entlohnen lassen.

Spielen für SB

Ja du hast richtig gelesen, Swagbucks belohnt dich fürs spielen. Genauer gesagt für das Installieren und spielen mobiler Spiele Apps auf deinem Smartphone oder Tablett.

Hier wird in der Regel gefordert, ein Spiel zu installieren und bis zu einem gewissen Spielfortschritt anzuspielen. 
Das kann viel Spaß machen, wenn du interessante Spiele auswählst. Vielleicht ist ja dein nächstes Lieblingsspiel dabei 😉

Die Absicht dahinter ist natürlich, dass du ingame Käufe tätigst und Swagbucks so Provisionen erhält. Du solltest also die Bedingungen genau lesen. 

Wenn da Steht erreiche Stufe 17 in 10 Tagen und das ist nur mit Geldeinsatz möglich, dann bringen dir die verdienten SB nichts. Normalerweise lässt sich jedoch alles ohne Einsatz von ingame Käufen schaffen. Du musst jedoch die Zeit für das Spielen investieren.

Hier eine kleine Übersicht der aktuellen Angebote auf Swagbucks

 

SB für den Swagbutton

Mit dem Swagbutton entgeht dir keine Cashbackmöglichkeit mehr. Der Button macht dich auf Cashback Aktionen aufmerksam, sobald du eine Partnerseite von Swagbucks betrittst.

Gib einfach auf der Startseite „Swagbutton“ in das Suchfeld ein und dir wird Folgendes gezeigt

Klicke auf Entdecken und informiere dich auf der nachfolgenden Seite. Über die wirklich geniale Unterstützung durch den Swagbutton.

 

SB durch Freunde werben

Bei Swagbucks kannst du auch etwas verdienen, wenn du es deinen Freunden empfiehlst. 

Jeder Freund der sich registriert und 300 SB innerhalb der ersten 30 Tage verdient, bringt dir 300 SB auf dein Konto. Das entspricht einem Gegenwert von 3,00 €.

Das 300 SB zu erreichen extrem schnell geht sollte offensichtlich sein, bei den ganzen Möglichkeiten die dieses Portal bietet.

Hinweis in eigener Sache: Jedes Bild ist mit meinem Freundescode hinterlegt. Wenn du dich bei Swagbucks registrierst, dann verwende bitte eines dieser Bilder oder nachfolgenden Link um diesen Blog zu unterstützen.
VIELEN DANK

Mein Link zu Swagbucks >>Klick mich<<

Swagbucks ist in Deutschland auch noch nicht so verbreitet, du hast also eine gute Chance weitere Mitglieder zu werben. Neben den 300 SB bekommst du auch noch 10 % Provision auf alle verdienten SB deiner Freunde. 

Wenn deine Freunde noch den oben erwähnten Swagbutton installieren bekommst du nochmal 100 extra SB auf dein Konto.

Die Vergütung für das „Freunde werben“ erfolgt bei den 300 SB direkt am Tag nach Erreichen des Ziels. Die 100 SB für den Button werden innerhalb von 14 Tagen gut geschrieben.

Wie schnell erreicht man die Auszahlungsgrenze?

Die Auszahlungsgrenze liegt normalerweise bei 899 SB für eine 5,00 € Auszahlung. Häufig sind aber gerade die Paypal Auszahlungen im sogenannten Sale. 

Aktuell bekommst du für 555 SB = 5,00 € auf dein Paypal Konto überwiesen. 

Dieses Ziel ist sehr schnell erreicht, da du sehr viele und vor allem vielfältige und interessante Verdienstmöglichkeiten hast.

Welche Auszahlungsformen gibt es?

Wie auch die Verdienstmöglichkeiten, so sind auch die Auszahlungsmöglichkeiten vielfältig.

Es reicht von Gutscheinen über Sachprämien bis hin zur Paypal Auszahlung. 

Ich bin ein Freund von „nur bares ist wahres“ also würde ich mich jederzeit für Paypal oder einen gleichwertigen Amazongutschein entscheiden. Das bleibt aber natürlich dir überlassen. 

Klicke dich einfach einmal durch die Prämienübersicht, ich bin sicher für jeden ist das Richtige dabei.

Fazit

Ich bin wirklich überzeugt von diesem Portal. Die Verdienstmöglichkeiten sind überwältigend vielfältig und du verbringst schnell mehr Zeit auf dem Portal als du vorhattest. 

Das Auszahlungslimit ist sehr schnell erreicht und wenn du sowieso in den Shops aus dem Cashback einkaufst, dann umso schneller.

Von mir eine klare Empfehlung. Für alle die nebenbei ein klein wenig Geld im Internet verdienen wollen führt an Swagbucks.com kein Weg vorbei.

Danke das du dir die Zeit genommen hast den Beitrag zu lesen.
Wenn du mir helfen möchtest, dann teile diesen Beitrag über die unten stehenden Buttons.
Um weitere spannende Verdienstmöglichkeiten zu finden schau dir die Kurzfassungen auf der Startseite an.

Keinen Blogbeitrag mehr verpassen?
Trag dich jetzt ein!

Newsletter abonnieren und 25 % Rabatt auf "Der Nischenmarketing Kurs" erhalten!

Wer Schreibt hier?
Mein Name ist Dennis Bilke.
Ich schreibe hier meine Erfahrungen und Ideen rund um das Thema „Online Geld verdienen“ auf.

Seit meiner ersten Nischenseite, die ich 2017 erstellte, habe ich etliche Kurse und Bücher förmlich verschlungen, um noch erfolgreicher mit meinen Seiten zu werden.

Keinen Blogbeitrag mehr verpassen?
Trag dich jetzt ein!

Newsletter abonnieren und 25 % Rabatt auf "Der Nischenmarketing Kurs" erhalten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben